26. Oktober 2020

Buy4You Insolvenz sorgt für sinkende AEW Zuschauerzahlen!

Seit einigen Wochen kursieren Bilder durch das Internet, die schlecht besuchte AEW Dynamite Shows zeigen. Die Echtheit dieser Bilder sind nicht anzuzweifeln, aber wir haben die Ursache für die geringen Zuschauerzahlen bei Dynamite Aufzeichnungen herausgefunden. Der Grund für die schlechten Dynamite Ticketverkäufe soll die dubiose Agentur „Buy4You“ sein! Wir berichteten bereits, dass die Agentur Buy4You für die bisherigen Verkaufserfolge der AEW verantwortlich sind. Allerdings musste Buy4You kurz nach der ersten Folge von AEW Dynamite Insolvenz anmelden, was einen starken Rückgang der AEW Ticketverkäufe nach sich zog. Mangels Alternativen musste die AEW von da an auf ehrliche Weise ihre Tickets verkaufen, was ihnen bis zum Ausverkauf ihres nächsten PPVs „Revolution“ mit wenig Erfolg gelang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.