28. September 2020

WWE

Tapetenwechsel: 16 Carat Gold Tournament wird NXT Special Event!

Alle Anhänger der wXw können schonmal die Taschentücher rausholen. Das 16 Carat Gold Tournament als wXw Event ist tot! Nach unseren Informationen soll das 16 Carat Gold Tournament ab dem kommenden Jahr als NXT Special auf dem WWE Network ausgestrahlt werden. Allerdings gibt es auch positive Nachrichten für die ganzen Hardcore Fans des prestigeträchtigsten Turniers in Europa.

Bruderliebe: Paul Heyman ist stolz auf den neuen Job seines kleinen Bruders!

Bei der vergangenen Fire Fly Funhouse Episode debütierte ein neuer Charakter im Funhouse, welcher den Namen Wobbly Walrus. Wir viele Fans schon vermuteten, handelt es sich beim Neuzugang im Funhouse um niemand geringeres als den Bruder von Paul Heyman. Nun konnten wir in einem exklusiven Gespräch mit Paul Heyman erfahren, was er von der neuen Tätigkeit seines Bruders hält.

Soll erfüllt: FOX zieht positive Jahresbilanz fürs erste Smackdown Jahr!

Vor dem Start von Smackdown auf dem Fernsehsender FOX berichteten viele Wrestling-Newsseiten darüber, dass FOX von Smackdown regelmäßig eine Einschaltquote von 3 Millionen Zuschauern erwarte. Nach fast einem Jahr können wir feststellen, dass Smackdown nur in ihrer Debütausgabe die 3 Millionen Marke knacken konnte. Trotz alledem ziehen die Verantwortlichen von FOX ein mehr als positives Fazit zum ersten Jahr von Smackdown auf FOX.

Greta wäre stolz: WWE recycelt Becher für Street Profit Entrances!

Beim Umzug in den Thunderdome erhielten die amtierenden WWE Raw Tag Team Champions Montez Ford und Angelo Dawkins einen speziellen Entrance. Bei den Entrances der Street Profits regnet es nämlich rote Becher, welche zu deren Markenzeichen zählen. Nun konnten wir in Erfahrung bringen auf welche umweltschonene Art und Weise die WWE die Red Cups für die Entrances der Street Profits organisiert.