22. September 2021

Erklärung: Warum Hulk Hogan jeden „Brother“ nennt!

Bei der diesjährigen Wrestlemania werden Titus O Neil und „The Immortal“ Hulk Hogan als Hosts agieren. Für Hogan ist es bereits das zweite Mal als Host der größten Wrestling Show des Jahres. Doch nun konnten wir im Rahmen eines Gesprächs mit dem Hulkster erfahren, weshalb in seinen Promos jeden Brother nennt. Welcher mehr als kurioser Grund es tatsächlich ist, erfahrt ihr jetzt.

Hulk Hogan zählt wahrscheinlich zu den größten Persönlichkeiten der Wrestling Geschichte. Ohne ihm würde es Wrestlemania in der Form heute gar nicht geben. Deshalb ist es nicht allzu verwerflich, dass der Hulkster in diesem Jahr zum zweiten Mal die Rolle des Wrestlemania Hosts übernehmen wird. Aufgrund dieses besonderen Anlasses haben wir uns mit Hogan per Zoom zu einem lockeren Gespräch verabredet, wo er ein interessantes Geheimnis aus seinem Privatleben lüftete. Im Verlauf unseres Gesprächs kam ein gutgelaunter Hogan auf einmal drauf zu sprechen, warum er jede Person im Charakter „Brother“ nennt. Das liegt hauptsächlich daran, weil Hulk Hogans Vater früher nebenberuflich als Samenspender gearbeitet hat! Hogan, der mit der Vergangenheit seines Vaters locker umgeht, baute dies dementsprechend in seinen Wrestling Charakter ein. Wie viele Brüder Hulk Hogan tatsächlich hat, konnte er uns allerdings nicht verraten. Auf jeden eine interessante Geschichte, die uns der Hulkster erzählt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.