2. Juli 2020

Geschrumpft: Sheamus nach Friseurbesuch kleiner 10 Zentimeter geworden!

Bei der ersten Smackdown Ausgabe des Jahres 2020 kehrte Sheamus nach einer langen Pause ins WWE TV zurück. Neben einer neuen Physis präsentierte der 3-fache WWE Champion auch eine neue Frisur, welche dieser bereits zu dessen Anfangszeiten trog. Allerdings hat dieser Imagewechsel einen drastischen Einfluss auf die Körpermaße des Celtic Warriors. Auf unsere Nachfrage gab Sheamus an, dass er durch seine neue Frisur ganze 10 Zentimeter kleiner geworden ist! Zum Vergleich: Mit seiner Irokesen Frisur betrug Sheamus Körpergröße stolze 1,93m und mit seinem aktuellen konventionellen Haarschnitt nur noch 1,83m. Nach Angaben von Sheamus war es ihm leid, dass er sich regelmäßig die Frisur an Wänden oder Türrahmen zerstörte. Aufgrund dieser „Unfälle“ soll sich Sheamus an schlechten Tagen bis zu 5 Stunden im Badezimmer aufgehalten haben, um seine Frisur zu retten. Auf jeden Fall freuen wir uns für Sheamus, dass er sich mit seiner Frisur wieder wohl fühlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.