26. Oktober 2020

Großzügig: Yujiro Takahashi greift dem Godfather unter die Arme!

Das Bullet Club Mitglied Yujiro Takahashi ist berüchtigt für dessen große Frauen Entourage. Obwohl der „Tokyo Pimp“ bei New Japan ein egozentrisches Auftreten pflegt griff er nun einer WWE Legende, welche zurzeit weniger erfolgreich in der gleichen Branche wie Takahashi ist, völlig überraschend unter die Arme.

Die Geschäfte des Zuhälters von New Japan Pro Wrestling Yujiro Takahashis laufen auch zu Corona Zeiten nach wie vor sehr gut. Trotz der Corona Auflagen wirft das Geschäft von Takahashi immernoch große Gewinne ab. Aus diesem Grund bat der WWE Hall of Famer Charles Wright den Tokyo Pimp des Bullet Clubs um Hilfe. Viele langjährige WWE/WWF Zuschauer wissen, dass Charles Wright selbst als The Godfather in der gleichen Branche wie Takahashi tätig ist. Zurzeit befindet sich der WWE Hall of Famer in schweren finanziellen Schwierigkeiten. Der Grund dafür ist, dass dessen Stripperinnen aus seinem Strip Club in Corona Zeiten lieber einen systemrelevanteren Beruf ausüben wollen. Aus Mitleid und um im US-Amerikanischen Zuhälter Geschäft Fuß zu fassen, greift Takahashi dem ehemaligen WWE Intercontinental Champion nun unter die Arme. Neben einer großen Finanzspritze für den Godfather beschäftigt dieser nun auch zahlreiche weibliche „Mitarbeiterinnen“ Takahashis in seinem Strip Club. Wir wünschen den Godfather und Yujiro Takahashi auf jeden Fall eine erfolgreiche und für sie glückliche Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.