30. September 2020

Ich bin RISE: Sebastian Vettel beinahe RISE Mitglied geworden!

Im Jahr 2017 hebte die wXw das Stable RISE aus der Taufe. Das Symbol der Verbundenheit unter den Stablemitgliedern war ein ausgestreckter Zeigefinger. Diese Geste wies große Ähnlichkeiten mit den „Vettelfinger“ des viermaligen Formel 1 Weltmeisters Sebastian Vettel auf. Allerdings hielten viele Anhänger der wXw es für unwahrscheinlich, dass sich der Heppenheimer bei einen wXw Event blicken ließe. Jedoch konnten wir nun in Erfahrung bringen, dass Vettel tatsächlich beinahe als Überraschungsgast bei einer wXw Show aufgetreten wäre! In einem Interview bestätigte der damalige Geschäftsführer der wXw Europe GmbH Christian Michael Jakobi, dass es tatsächlich Gespräche zwischen der wXw und Vettel gab. Jedoch lehnte der viermalige Formel 1 Weltmeister das Angebot mit der Begründung, dass er keine Lust habe mit einem Mercedes in die Halle zu fahren, um die Bad Guys zu unterstützen, ab. Außerdem zeigte Vettel nach den Angaben Jabokis kein großes Interesse am Catch Sport. Auf jeden Fall wäre das für die wXw ein gigantischer PR-Coup gewesen, wenn Sebastian Vettel als RISE Mitglied aufgetreten wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.