14. August 2020

Irrtum: WWE Mitarbeiter hielt Shawn Spears für AEW Vorsitzenden!

Einige Ex-WWE Superstars stehen aktuell unter Vertrag bei der AEW. Einer dieser Ex-WWE Stars ist Tye Dillinger, welcher bei der AEW nun unter den Namen Shawn Spears antritt. Dort legte sich Spears, aufgrund einer harten Stuhlattacke gegen Cody beim AEW Event Fyter Fest, den Spitznamen „Chairman“ zu. Allerdings kam uns nun zu Ohren, dass ein hochrangiger Mitarbeiter der WWE den AEW Star Spears tatsächlich für den Chef der konkurrierenden Promotion hielt. Nachdem der Mitarbeiter von seinen Kollegen über den Sachverhalt aufgeklärt wurde, ließ er sich erst einmal beurlauben. Der Mitarbeiter, welcher seitdem Backstage belächelt wird, hatte wahrscheinlich die Doppeldeutigkeit des Wortes Chairman nicht richtig verstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.