13. August 2020

Peinliche Verwechselung: Hikaru Shida tritt mit Spielzeug Titel in den AEW Shows auf!

Bei AEW Double or Nothing 2020 sicherte sich Hikaru Shida mit einem Sieg gegen Nyla Rose die AEW Womens Championship. Allerdings hatte Shida nur ein kurzes Vergnügen mit dem echten Gürtel, denn dieser ist versehentlich ausgetauscht worden! Ein Mitarbeiter von All Elite Wrestling berichtete uns nämlich, dass Hikaru Shida in den letzten Wochen mit einem täuschend echten Spielzeuggürtel in den AEW TV-Shows auftrat. Nach Angaben des Mitarbeiters gab ein Produktionsmitarbeiter der amtierenden Championesse ein Prototyp für den AEW Womens Championship Replica Belt. Dieser Replica Belt war für Shida und den Großteil der AEW Crew im Vergleich zum Original zum Verwechseln ähnlich. Unseren Recherchen nach befindet sich momentan der echte AEW Womens Championship Belt nach wie vor im Lager eines großen Spielzeug Herstellers. Außerdem steht bald eine Ankündigung einer Zusammenarbeit zwischen den erwähnten Spielzeugunternehmen und All Elite Wrestling an. Auf jeden Fall können sich die AEW Fans schonmal auf täuschend echte Replica Championship Belts von All Elite Wrestling freuen. Für Hikaru Shida können wir nur hoffen, dass die echte AEW Womens Championship möglichst schnell wieder in ihren Besitz übergeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.