30. September 2020

Rauchverbot: Bobby Gunns braucht neues Gimmick!

Schlechte Nachricht für den amtierenden wXw Unified World Wrestling Champion Bobby Gunns. Unseren Recherchen zufolge sei die Bundeszentrale gesundheitliche Aufklärung (kurz: BZgA) auf das Gimmick des King of Smoke Styles aufmerksam geworden. Nach Auffassung der BZgA verharmlose Gunns mit seinem Gimmick den Konsum von Zigaretten und sonstigen Tabakprodukten. In einer Stellungnahme bestätigte uns der amtierende wXw Unified World Wrestling Champion, dass er vor ein paar Wochen eine Unterlassungserklärung erhalten habe. In dieser Unterlassungserklärung steht laut Gunns, dass er bei weiterer Verwendung seines King of Smoke Style Gimmicks hohe Geldstrafen drohen. Allerdings habe er bis zum 1. April 2020 Zeit sich ein neues Gimmick auszudenken, so Gunns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.