13. August 2020

RAW: Verwirrter alter Mann stört die Live-Übertragung

Kuriose Dinge haben sich bei der letzten RAW-Show Backstage ereignet. Es wird berichtet, dass ein alter, sehr verwirrter Mann mehrfach in den Backstage-Bereich eindring, die Mitarbeiter beschimpfte und unfreundliche Anweisungen gab. Zudem soll er ständig mit den Phrase „You’re fired“ um sich geworfen haben und nach einem gewissen „Austin“ gerufen haben. Obwohl der Mann mehrfach der Halle verwiesen wurde und ein Hausverbot erhielt, konnte ihn erst eine Polizeistreife aufhalten. Er wurde daraufhin festgenommen und über Nacht in eine Gewahrsamszelle gebracht.

Der Mug Shot des verwirrten Mannes, den die Polizei bei der Festnahme anfertigte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.