14. August 2020

Schizophren: Jey Uso steht völlig neben sich

Eine Illustration der Redaktion wie Jey die Welt sieht.

Uns erreichen soeben schockierende Nachrichten aus dem WWE-Hauptquartier. Es wird berichtet, dass Jey Uso schon seit längerem an Schizophrenie leidet und der Meinung ist, seit Jahren als Tag Team Wrestler in den WWE Shows aufzutreten. Nach eigener Aussage dachte er, dass er einen Bruder Names Jimmy hat, mit dem er als als Tag Team “ The Usos“ auftritt. In wie weit nun der 32 malige World Champion Jey Uso eine Pause einlegen muss, ist aktuell noch unbekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.