2. Juli 2020

Sparmaßnahmen: Warum Triple H bei Wrestlemania kein Match haben wird!

Wrestlemania steht an und auch dieses Jahr werden einige Altstars als Attraktion am Start sein. Ein fester Bestandteil der letzten Wrestlemania`s ist unter anderen Triple H, dessen Matches ein Stützfeiler der letzten 5 Wrestlemania`s waren, gewesen. Allerdings sieht es aktuell dannach aus, dass der COO der WWE das erste Mal seit Wrestlemania 23 kein Match bestreiten wird. Unseren Recherchen zufolge ist das unter Hardcore Fans mittlerweile als obligatorisches Triple H Wrestlemania Match ein Opfer von Sparmaßnahmen geworden. Eine Quelle aus der Finanzabteilung der WWE verriet uns, dass vorallem der Wrestlemania-Entrance von Triple H ein hoher Kostentreiber sei. Angeblich versprechen sich die WWE Offiziellen durch die Ringabstinenz von Triple H Produktionskosten einzusparen. Dadurch soll unter anderen noch mehr Gewinn mit der diesjährigen Mania erzielt werden. Wir werden sehen, ob Triple H´s fernbleiben von der diesjährigen Wrestlemania tatsächlich zu einen Rekord Gewinn führen wird.

2 thoughts on “Sparmaßnahmen: Warum Triple H bei Wrestlemania kein Match haben wird!

  1. Hi! This post couldn’t be written any better! Reading this post reminds me of my previous room mate!

    He always kept talking about this. I will forward this write-up to him.
    Pretty sure he will have a good read. Thank you for sharing!

  2. I’ve been exploring for a little for any high quality articles or blog posts
    in this kind of area . Exploring in Yahoo I ultimately stumbled upon this site.
    Reading this information So i am glad to convey that I have an incredibly good uncanny feeling I found out just what I needed.

    I most without a doubt will make sure to don?t fail
    to remember this web site and provides it a look on a continuing basis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.