30. September 2020

Update: Zufriedenheit der WWE Network Abonnenten steigt nach Patch deutlich an!

Vor einiger Zeit berichteten wir, dass viele WWE Network Abonnenten ausschließlich die PPVs der WWE schauen. Aufgrund dieser Erkenntnisse hat die WWE einen besonderen Modus entwickelt, welcher die Zufriedenheit ihrer Zuschauer bei den PPVs deutlich steigert. Unter den sogenannten „Elite Mode“ werden bei der PPV Übertragung die WWE Logos durch die von All Elite Wrestling ersetzt. Außerdem hört man im „Elite Mode“ ebenfalls Live Kommentar von Tony Schiavone und Jim Ross. Unseren Informationen zufolge musste die WWE für den neuen Modus sehr tief in die Tasche greifen. Insiderangaben nach soll die WWE allein für die Rechte an den AEW Logos und den Schiavone/Ross Deal 10 Millionen US-Dollar an All Elite überwiesen haben. Dafür soll der „Elite Mode“ beim Großteil der Probanden sehr gut angekommen sein, so verriet es uns Stephanie McMahon in einer Stellungnahme. Wir werden sehen, wie gut das neue WWE Network Update bei der breiten Masse ankommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.